B-R-S Reisemobile & Caravan GmbH
  • brs_hauptslider-starr.jpg
   knaus        weinsberg        tabbert        movera        rentandtravel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Information zu Cookies

Verstanden

Liebe Schüler.

ab 2023 habt Ihr erstmals die Möglichkeit auf einen neuen Ausbildungsberuf rund um das Thema Caravaning.

Nach langer Vorarbeit ist dem CIVD der Durchbruch bei dem Thema Ausbildung gelungen. Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände haben sich auf die Einführung der neuen Ausbildungsfachrichtung "Caravan- und Reisemobiltechnik" geeinigt. Ein Meilenstein für die Branche, die damit dem enormen Bedarf nach spezialisierten Fachkräften aktiv begegnet. Läuft alles nach Plan, können die ersten Auszubildenden im Herbst 2023 ihre Laufbahn in der Caravaning Branche starten.

In der neuen Fachrichtung des Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers werden zukünftig spezialisierte Fachkräfte ausgebildet um in Werkstätten eingesetzt zu werden. Im ersten Jahr der Ausbildung werden die Kfz-technischen und handwerklichen Basics vermittelt. In den letzten anderthalb Jahren liegt der Fokus der Fachrichtung Caravan- und Reisemobiltechnik auf Bereichen wie Innenausbau, Kleben, 12V/230V, Flüssiggas, Sanitär, Heizung und Klima.

Zahlreiche Weiterbildungen werden in Form von Zusatzqualifikationen Bestandteil der Ausbildung sein: G607-Sachkunde, Klebespezialist für Fahrzeugtechnik (in Anlehnung an den Klebepraktiker), Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (230V), Arbeiten an Hochvoltsystemen (2S). Auch Themen wie Schadensbegutachtung und Reparatur werden behandelt.

Die 3,5-jährige Ausbildung ist in der Handwerksordnung genauso wie im Berufsbildungsgesetz verankert.

Euch erwartet eine mega-spannende Ausbildung welche sich nicht nur mit der Fahrzeugtechnik beschäftigt, sondern auch um die Aufbautechnik. Wo sonst erhaltet Ihr während einer Ausbildung die Möglichkeit, Einblicke in den Bereich Nieder- und Hochvolt-Elektrik, Gas / Wasser / Sanitärtechnik, Möbelbau und und und zu erhalten.

Du bis handwerklich geschickt, hast richtig Bock auf Neues und kannst auch ein paar Stunden ohne Handy leben?

Dann bewirb Dich auf einen spannenden Job mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten.

Ausbildungsstart:  Herbst 2023

    
    
  • reimo.jpg
  • reich.jpg
  • sawiko.png
  • alden.jpg
  • ep_hydraulics.jpg
  • calira.jpg
  • westfield.jpg
  • jokon.jpg
  • hella.jpg
  • varta.jpg
  • dukdalf.JPG
  • 3DOG-camping_slider.png
  • fiamma.jpg
  • dometic.jpg
  • movera.jpg
  • shurflo.jpg
  • webasto.jpg
  • schaudt.jpg
  • smv.jpg
  • zenec.jpg
  • alko.jpg
  • victron_energy.png
  • truma.jpg
  • thule_omnistore.jpg
  • philippi.jpg
  • buettner.jpg
  • liontron_slider.png
  • thetford.jpg
  • dekalin.jpg
Besucherzaehler